Der Buckelwal und ich

Ausstellung „Der Buckelwal und ich“

14. Juni 2021

Ein Ausstellungsbesuch für Entspannung und Belebung

Impressionen zur Ausstellung „Der Buckelwal und ich“
Ein Ausstellungsbesuch für Entspannung und Belebung für Bewohner*innen eines Demenzbereiches mit Fokus Wernicke-Korsakow-Syndrom.

Langsam dämmert’s mir, wie wertvoll diese besondere ästhetische Erfahrung mit dem Buckelwal in der verweltlichten Schinkelkirche in Berlin war, die gestern verwirklicht werden konnte. Auf so vielen verschiedenen Ebenen ist es uns als kleines Team von zwei Kunsttherapeutinnen und einem Arbeitstherapeuten (mit Unterstützung der Leitung und weiterer Kolleg*innen) gelungen, Menschen, die lange schon wenig von der Welt sehen konnten, als die Gänge ihrer Wohnwelt und ihren fußläufigen Kiez, mehr und auch Meer-Welt zu zeigen.

Hier den kompletten Artikel lesen:

https://www.gunillagoettlicher.de/post/der-buckelwal-und-ich-ein-ausstellungsbesuch-für-entspannung-und-belebung-1

Bildnachweis: Gunilla Göttlicher

0 Kommentare

Ältere Beiträge

Musethica Session September 2022

Musethica Session September 2022

Musethica ist eine Ausbildungsmethode, die es Nachwuchsmusiker*innen ermöglicht, ihre Fähigkeiten zu verbessern.

Europa InTakt 2022 – Classic goes digital

Europa InTakt 2022 – Classic goes digital

Europa InTakt 2022 widmet sich den künstlerischen und technischen Neuentwicklungen im Bereich der digitalen Medien in Verbindung mit traditionellen Instrumenten.

Woche der Seelischen Gesundheit

Woche der Seelischen Gesundheit

Unter dem Motto „Reden hebt die Stimmung – Seelisch gesund in unserer Gesellschaft” setzt sich die Aktionswoche dafür ein, miteinander ins Gespräch zu kommen und Verständnis füreinander zu entwickeln. 

Consent Management Platform von Real Cookie Banner Skip to content