Der oberbayerische Kunstförderpreis SeelenART

SeelenArt Kunstförderpreis

23. Juli 2021

für Menschen, die sich über die Kunst mit Ihrer seelischen Gesundheit auseinandersetzen

Der oberbayerische Kunstförderpreis SeelenART wurde erstmals in 2011 von der kbo-Sozialpsychiatrisches Zentrum gGmbH (kbo-SPZ) in Kooperation mit dem Bezirk Oberbayern ausgerichtet und findet seitdem in zweijährigem Turnus statt. Er unterstützt Menschen mit Psychiatrieerfahrung dabei, sich gesellschaftlich als Künstlerinnen zu etablieren, fördert ihre künstlerischen Qualitäten, bietet den Künstlerinnen ein professionelles öffentliches Forum und trägt zur wirkungsvollen Inklusion und kulturellen Teilhabe bei. Umgekehrt bereichern die eingereichten Werke mit ihrer individuellen Ausdruckskraft unsere Kultur und verdienen eine hohe Anerkennung.

Die Schirmherrschaft haben der Bezirkstagspräsident von Oberbayern, Josef Mederer, sowie der Kabarettist Gerhard Polt übernommen.

Mehr Infos: https://kbo-spz.de/kunst-kultur-freizeit/seelenart-kunstfoerderpreis

Ältere Beiträge

SCHWARZE KATZE, WEISSER KATER

SCHWARZE KATZE, WEISSER KATER

Künstler*innen der Ateliergemeinschaft Die Schlumper stellen aus. Vom 26.11.2021 bis 20.02.2022 in der Galerie der Schlumper, Hamburg.

Wahnsinnig komisch

Wahnsinnig komisch

Humor in einer Anstalt? Eine Reihe von Werken humoristischen Inhalts präsentiert nun eine aktuelle Sonderausstellung in dem zum Universitätsklinikum Heidelberg gehörenden Museum Sammlung Prinzhorn.

Recreationale Ausflugstherapie zur Museumsinsel Berlin

Recreationale Ausflugstherapie zur Museumsinsel Berlin

Das Gute, Schöne und Wahre wirkt! Ein neuer Ausflug und damit ein neues Abenteuer! Alle möglichen Gebäude, Skulpturen und atmosphärisch dichten Räume abgegangen: Unter den Linden mit seiner Geschichte.

Skip to content