Sonntags-Atelier der Villa Zanders

Sonntags Atelier der Villa Zanders

23. Juli 2021

für alle Altersgruppen

Jeden 1. Sonntag im Monat, 11:00 – 13:00 Uhr
Kunst verbindet!

In unserem neu eingerichteten Kunstraum können Familien und Einzelpersonen generationenübergreifend mit unterschiedlichen Techniken und Materialien arbeiten, um das eigene Potential zu erforschen und zu erweitern. Bevor es ans Werk geht, holen wir uns Anregungen aus der aktuellen Ausstellung. Die jeweils gewählten künstlerischen Techniken werden daran angepasst.
Eine telefonische Anmeldung ist unbedingt notwendig!
Sie erreichen uns unter 02202 142304 oder 02202 142334
Eine telefonische Anmeldung ist unbedingt notwendig! Sie erreichen uns unter 02202.142334 oder unter info@villa-zanders.de. Die maximale Teilnehmerzahl wird aufgrund der Pandemie-Restriktionen auf 16 Personen beschränkt.
Personen ohne Anmeldung können teilnehmen, soweit noch Plätze frei sind.
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer müssen einen Nachweis vorlegen, ob sie geimpft, getestet oder genesen sind. Bei Kindern unter 6 Jahren ist kein Nachweis erforderlich, bei älteren Kindern genügt der Testnachweis vom vergangenen Freitag aus der Schule. Es besteht Maskenpflicht während des gesamten Workshops.

Gebühr inkl. Material: Erwachsene 6 €, Kinder 3 €, Familien 12 €.
Die nächsten Termine, jeweils 11:00 – 13:00 Uhr:
So 04.07.2021, 11:00 – 13:00 Uhr
So 01.08.2021, 11:00 – 13:00 Uhr
So 05.09.2021, 15:00 – 17:00 Uhr (Terminverlegung wg. Eröffnung)
So 03.10.2021, 11:00 – 13:00 Uhr
So 07.11.2021, 11:00 – 13:00 Uhr
So 05.12.2021, 11:00 – 13:00 Uhr
https://villa-zanders.de/htdocs_de/konzerte-veranstaltungen/sonntagsatelier.html

Bildnachweis: Anna Arnold.

0 Kommentare

Ältere Beiträge

Workshopreihe: Pflegende! Malen

Workshopreihe: Pflegende! Malen

Pflegende Angehörige laden wir monatlich an einem Donnerstag zu einer kreativen Auszeit ins Kunstmuseum Bonn ein. Entdecken Sie die Farben und lernen Sie das Museum als Kraftquelle und als Ort der Wertschätzung kennen.

Kunstmuseum Bonn: Respektraum

Kunstmuseum Bonn: Respektraum

Der im unteren Foyer des Kunstmuseums eingerichtete Respektraum lädt zu Gedanken und Debatten über Grundwerte und deren Herleitung ein. Er ist ein Schutzraum zum Nachdenken und ein Ort für respektvolle Gespräche.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner Skip to content