Kulturangebote finden

 

Grenzenlos Kultur

Staatstheater Mainz Gutenbergplatz 7, Maiz

Grenzenlos Kultur, Deutschlands dienstältestes Festival mit behinderten und nicht behinderten Künstler*innen, geht in die 24. Runde!

Mal gut, mehr schlecht

LVR-Landesmuseum Bonn

Der Fotografin Nora Klein ist es gelungen, jenseits von Worten eine visuelle Ausdrucksform für die Gefühlswelt depressiver Menschen zu finden.

Neue Räume öffnen mit Kunsttherapie in Museen

Haus am Waldsee Argentinische Allee 30, Berlin

Workshop der rezeptiv-kunsttherapeutischen Praxis mit Einladung zur gemeinsamen Kunstbetrachtung in der Ausstellung Leila Hekmat – Female Remedy

Der schwarze Hund

Werk 2 - Kulturfabrik Leipzig e.V. Kochstraße 132, Leipzig

Mit halbsatirischen Karikaturen, Songs und vor allem der Erfahrungen von Betroffenen untersuchen Figurenspielerin Julia Raab und Anja Schwede das theatrale Bild mittels Puppe, Objekt und Maske, um die Depression aus ihrer sprachlosen Ecke zu holen.

Neue Räume öffnen mit Kunsttherapie in Museen

Haus am Waldsee Argentinische Allee 30, Berlin

Workshop der rezeptiv-kunsttherapeutischen Praxis mit Einladung zur gemeinsamen Kunstbetrachtung in der Ausstellung Leila Hekmat – Female Remedy

Musethica e.V. zu Gast im Kiezraum

Kiezraum im Dragoner Areal Mehringdamm 20-28, Berlin

ein klassisches Konzert mit freiem Eintritt Samstag, 26.11.2022 Einlass: 19:00 Uhr Beginn: 19:30 Uhr. Repertoire: W.A. Mozart – Divertimento Es-Dur für Violine, Viola und Violoncello, KV 563
sowie Solostücke

Respektraum: letzter Ausstellungstag

Kunstmuseum Bonn Helmut-Kohl-Allee 2, Bonn

Der im unteren Foyer des Kunstmuseums Bonn eingerichtete Respektraum lädt zu Gedanken und Debatten über Grundwerte und deren Herleitung ein.

„Pflegende! Malen“ im Kunstmuseum Bonn

Kunstmuseum Bonn Helmut-Kohl-Allee 2, Bonn

Pflegende Angehörige laden wir zu einer kreativen Auszeit ins Kunstmuseum ein. Entdecken Sie die Farben, lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf und lernen Sie das Museum als eine Kraftquelle und als einen Ort der Wertschätzung kennen.

Musethica e.V. zu Gast in der Villa Elisabeth

Villa Elisabeth Invalidenstraße 3, Berlin

Dezember Session mit Martin Spangenberg. Samstag, 17.12.2022, 20 Uhr, Villa Elisabeth, Berlin. Eintritt frei. Programm: Ludwig van Beethoven Sextett Es-Dur, op. 71 Mátyás Seiber Serenade für Bläsersextett

Consent Management Platform von Real Cookie Banner Skip to content