Kulturangebote finden

 

laufend

Inklusivatelier – Offener Raum für Kunst und Denken

Brotfabrik Berlin Caligariplatz 1, Berlin

Das Inklu­sivate­lier im Innen­hof der Brot­fa­brik mit maxi­mal 8 Plät­zen ist offen für alle, die gern in Gemein­schaft malen, sich künst­le­risch aus­pro­bie­ren oder durch fach­li­che Work­shops gezielt etwas aneig­nen wol­len.

Inklusiver Musikalischer Salon

Brotfabrik Berlin Caligariplatz 1, Berlin

Wir wol­len durch gemein­sa­mes Sin­gen und Musi­zie­ren dem all­täg­li­chen Stress ent­ge­gen­wir­ken. Wir möch­ten mit Euch bekann­te Lie­der aus ver­schie­de­nen Musik­rich­tun­gen auf unse­re Art und Wei­se inter­pre­tie­ren. Im Vor­der­grund steht der Spaß und die Freu­de am gemein­sa­men Musi­zie­ren.

Mit Farben gegen Gewalt

Kulturhaus Süderelbe e.V./Atelier Am Johannisland 2, Hamburg

In der Gruppe, die im September im Kulturhaus Süderelbe startet, tauschen sich die Frauen über den künstlerischen Ausdruck in einem geschützten Rahmen zu diesem schambesetzten Thema kreativ aus. Der künstlerische Ausdruck kommt ohne Worte aus.